Suche
  • Jan-Philipp Repp

Erste Einnahmen durch AmazonSmile

Seit Mitte Mai kann jeder, der beim Online-Versandhändler Amazon bestellt, die Feuerwehr Blofeld finanziell unterstützen. Und die Teilnahme am Programm "AmazonSmile" zeigt, dass viele schon aktiv dabei sind.


So wurden bis August schon Bestellungen im Wert von über 200 Euro getätigt und dabei die Feuerwehr Blofeld als Organisation, die unterstützt werden soll, ausgewählt.


Für jeden Einkauf, der über das Programm getätigt wird, spendet Amazon 0,5% des Kaufpreises an eine gemeinnützige Institution. Für den Käufer selbst entstehen keine Zusatzkosten - das Geld zahlt Amazon aus eigener Tasche. So sind bis zum August in wenigen Monaten schon über 10 Euro Spendensumme zusammengekommen - Tendenz steigend.



Wir sagen DANKE an alle, die bereits dabei sind und freuen und auf viele weitere AmazonSmile-Einkäufer, die die Feuerwehr Blofeld unterstützen.



HIER könnt ihr direkt los-shoppen.




Wie die Unterstützung genau funktioniert, lest ihr HIER

AmazonSmile funktioniert auch über die Android-App von Amazon. iOS-User, die uns unterstützen möchten, müssen den Kauf über ihren Desktop- oder Handy-Browser tätigen.

1 Ansicht
  • Facebook Social Icon