Suche
  • Jan-Philipp Repp

Verkehrsunfall an der Bingenheimer Mühle


Einsatzart: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person Einsatzort: L3184, Höhe "Bingenheimer Mühle" Einsatzzeit: 01:56 Uhr bis 03:00 Uhr

Einsatzgeschehen: In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden die Feuerwehren aus Reichelsheim und Blofeld sowie der Einsatzleitwagen aus Weckesheim gegen 1.56 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Reichelsheim und Bingenheim alarmiert.

Ein Skoda war in der Linkskurve an der Bingenheimer Mühle von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich überschlagen. Der Fahrer wurde eingeklemmt. An der Einsatzstelle konnte die leicht verletzte Person zusammen mit dem Rettungsdienst schnell über den Kofferraum befreit werden.

Die Feuerwehr Reichelsheim übernahm sowohl die Rettung als auch die Absicherung gegen den fließenden Verkehr auf der L3187 aus Richtung Reichelsheim sowie die Ausleuchtung der Unfallstelle. Die Feuerwehr Blofeld sicherte an der Kreuzung Bingenheim /Leidhecken ab. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet und die Straße konnte wieder freigegeben werden.

Ursache: unklar Personenschaden: eine leicht verletzte Person Eingesetzte Kräfte: ca. 30 Weitere Kräfte: FFW Reichelsheim / ELW Weckesheim / Rettungsdienst / Polizei Sachschaden: Totalschaden am beteiligten Fahrzeug

12 Ansichten
  • Facebook Social Icon